• schaden genommen.png
  • schneider_hexenwahn_slider_650x300px.jpg
  • dermissratenesohn.png
  • Die_Strolche_von_Golchen.jpg
  • unkenrufe.jpg
  • backe-backe-kuchen.jpg
  • Tabu.jpg
  • malvenweh.png

Alker, Maxi

Die Illustratorin Maxi Alker wurde 1981 in Templin geboren und um die nächsten Jahre ca. 100km nördlich von Berlin aufzuwachsen und 2001 erfolgreich ihr Abitur zu bestehen.

Noch im selben Jahr begann sie ihre Ausbildung zur staatlich anerkannten Ergotherapeutin.

In diesem Beruf arbeitete Maxi Alker für ein Jahr (2005) in einer Berliner Behindertenwerkstatt. Jedoch bald entschloss sie sich, endlich ihren eigentlichen Berufswunsch in Angriff zu nehmen.

So absolvierte Maxi Aker 2006 ein 9-monatiges Praktikum in dem kleinen Animationsstudio Animoto in München, um nach ihrer Rückkehr nach Berlin 2007 an der Hochschule für Film und Fernsehen HFF Konrad Wolf ihr Studium im Bereich Animation aufzunehmen.
Das Studuim beendete Maxi Alker im März 2012 erfolgreich.

 

Erschienene Titel

Bild 1 Bild 2