• unkenrufe.jpg
  • malvenweh.png
  • backe-backe-kuchen.jpg
  • dermissratenesohn.png
  • Die_Strolche_von_Golchen.jpg
  • Tabu.jpg
  • schneider_hexenwahn_slider_650x300px.jpg
  • schaden genommen.png

Dr. Köpp, Wolfgang

Der Autor Dr. Wolfgang Köpp verfasste mehrere Bücher über die Jagd und seine Arbeit als Tierarzt.
Neben diesen autobiografisch geprägten Erzählungen beschäftigte er sich mit dem geschichtlichen Hintergrund seines Heimatdorfes.

Viel wurde schon geschrieben über Dr. Wolfgang Köpp.

So berichteten unter anderem: Der Spiegel, Die Zeit, die Berliner Zeitung und die Neue Züricher Zeitung über sein Wirken um die ehemalige „Führerschule der deutschen Ärzteschaft“ in Alt Rehse.

Wer den Autor Dr. Wolfgang Köpp kennt, der weiß, dass er nie nur an der Oberfläche kratzt.

Für sein in unserem Verlag in Neubrandenburg erschienenes Buch »Martin Bormann – Hitlers brauner Schatten oder die Landschaft der Begierde« recherchierte er jahrelang intensiv, setzte sich mit Archiven und Zeitzeugen in Verbindung und rollt anhand von über 170 Original-Fotos und Dokumenten einen der dunkelsten Abschnitte deutscher Geschichte neu auf.

»Ich habe dieses Buch aus Wut geschrieben!«, verkündet er entschlossen, was die Brisanz seiner Gedanken nur erahnen lässt…

Erschienene Titel

Bild 1 Bild 2