• unkenrufe.jpg
  • Die_Strolche_von_Golchen.jpg
  • schneider_hexenwahn_slider_650x300px.jpg
  • dermissratenesohn.png
  • backe-backe-kuchen.jpg
  • Tabu.jpg
  • malvenweh.png
  • schaden genommen.png

Nebelgestalten

Autor: Elske Sönkvist

Softcover

196 Seiten

ISBN 978-3-944265-28-5 | 9,90 € (D)

Zur Bestellung
Der Wasserstand der Torfkuhle wird durch Renaturierung des Moores abgesenkt. Aus dem Morast taucht eine Frauenleiche auf und später ein Tresor aus den letzten Kriegstagen. Auf der Rückseite eines Briefes findet sich die Skizze der Umgebung mit drei Kreuzen – weitere Versenkungsorte? Die Jagd danach bringt einem Dorfbewohner den Tod, ein anderer wird ermordet, und führt schließlich zu einem weiteren Leichenfund.
 
Doch die Toten aus der Vergangenheit bleiben für Kommissar Arnfried lange Zeit ‚Nebelgestalten‘, die sich wie der Dunst über dem Moor auflösen, wenn er meint, ihnen ihr Gesicht zurückgeben zu können. Erst als das Rätsel des dritten Kreuzes gelöst ist, nehmen sie Gestalt an.